• Stühle im Cabinetzimmer
  • verstaubte Flaschen
  • Rotweinflasche auf Fass
  • Flaschenregal
  • alte Weinflasche

2019

PartySommer 2019

Samstag 13. Juli zum Hauptstraßenfest

Wir feiern wieder in unserem gemütlichen Innenhof mit euch und DJ Jobbo

DJ Jobbo legt für euch ab 21 Uhr auf
Außerdem gibts es für euch unsere Wein- und Sektbar und Frisches vom Grill
Unser Gutsausschank hat ebenfalls für euch geöffnet.

Weinbergshaus by Diefenhardt

Weinausschank am Weinbergshaus

Ausgesuchte Weine unseres Weinguts, begleitet von leckeren Kleinigkeiten, garniert mit einem phänomenalen Panoramablick über die Martinsthaler Weinberge.

An allen Wochenenden im Juli und August empfangen Sabine Nieswiodek und Lukas Haaga Sie mit Wein, Schmankerl und Aussicht:

Freitag: 17-20 Uhr

Samstag & Sonntag: 12-20 Uhr

Weiter Informationen

Hoffest im Weingut Diefenhardt

Freitag 19. Juli 2019 und Samstag 20. Juli 2019

"Für eine Nacht voller Seligkeit: Let's sing and swing"

Swing, Jazz, Popp und Chansons

Gäste: Wiesbadener Juristenband, Menna Mulugeta, Jürgen Streck und als Moderation und Chansonette Ulrike Neradt.

In den letzten Jahren haben sich die jazzenden Juristen, die sich überwiegend schon aus dem Berufsleben zurückgezogen haben, zu "Kreuzfahrern" entwickelt. Sie verstehen es, mit ihrer Musik ihre auch nach vielen Jahren ungebrochene Spielfreude und Begeisterung auf das Publikum zu übertragen und so eine angenehme lockere und persönliche Atmosphäre zu schaffen.

Kartenbestellung im Weingut unter Tel. 06123 71490 weingut@diefenhardt.de

oder bei Angelika Kohl Tel. 06146 7085 angel.kohl@t-online.de


Einlass 18 Uhr Beginn 20 Uhr. Der Hof ist überdacht. Karten zu 24,50 €

Rheingau Musik Festival im Weingut

23.7./24.7. Di/Mi

25.7./26.7. Do/Fr

27.7./28.7. Sa/So


Speisen und Getränke jeweils ab 18 Uhr, Programmbeginn um 20 Uhr

Sonntag 28.7. Einlass bereits ab 17 Uhr und Programmbeginn um 19 Uhr

Karten- und Infotelefon 0 67 23 / 60 21 70

Infos: rheingau-musik-festival.de

Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden

9. August - 18. August 2019

Unseren Weinstand finden Sie auf dem Dern’schen Gelände, Nähe Friedrichstraße/Bushaltestellen der ESWE

Gerne nehmen wir auch Tischreservierungen entegegen unter:

Tel. 06123/71490 oder weingut@diefenhardt.de

(Wir reservieren nur ganze Tische, ab einer Anzahl von 8 Personen)

Münchhausens Gourmetreise

1. September 2019 14 bis 20 Uhr

Wir sind zu Besuch im Schlosshotel Münchhausen zur "Gourmetreise".

Einmal um die Welt reisen – wer träumt nicht davon? Neues entdecken oder einfach nur genießen. Das Schlosshotel Münchhausen macht dies im übertragenen Sinn möglich: Bereits zum vierten Mal lädt Küchendirektor und Sternekoch Achim Schwekendiek gemeinsam mit Sommelière Britta Minder Spitzenköche und Winzer ein, um die Gäste auf im Schlosshotel Münchhausen bei Hameln
mit Köstlichkeiten aus aller Welt zu verwöhnen.


Das Gourmet-Event zieht sich wie eine große Reise durch das ganze Schloss. In verschiedenen Räumen mit individuellem Charme sowie auf den Terrassen stehen die jeweiligen Koch-Stationen. Prämierte Winzer reichen zu jedem Gericht die passende Weinauswahl. Mit nur wenigen Schritten gelangen die
Gäste von Deutschland nach Österreich oder auch nach Japan.

155 € pro Person

Reservierungen unter 05154 70600 oder info@schlosshotel-muenchhausen.com

weitere Informationen

Rheingauer Vinothekentag

7. September 12 - 18 Uhr

Offene Weinverkostung des neuen Jahrgangs in unserer Vinothek

Geführte Kellerbesichtigung um 14 und 16 Uhr

 

Kulinarische Weinprobe mit begleitendem 5-Gang Menü kleiner Speisen

Lassen Sie sich von uns kulinarisch verwöhnen und geniessen Sie ein perfekt abgestimmtes 5-Gang Menü mit einer feinen Auswahl an hochklassigen Weinen unserer Schatzkammer.

Unser Chefkoch Björn Kirchner hat für Sie ein raffiniertes Menü kreiert. Jungwinzerin Julia Seyffardt hat dazu passende Weine ausgewählt, die Sie Ihnen vorstellen wird. Auch einige gereifte, besondere Weine unserer Schatzkammer werden das Menü begleiten. 

Beginn um 17 Uhr, 69 € pP

Anmeldung erforderlich unter weingut@diefenhardt.de oder Tel. 06123 71490

Rheingauer Krimiabend

Mittwoch, 27. November 19.30 Uhr

"Das Blut tropft - der Wein fließt" lautet das Motto der erfolgreichen Veranstaltungsreihe "Rheingauer Krimiabende in Weingütern". Am 27. November liest Stephan Reinbacher im Weingut Diefenhardt aus seinem Roman "Rheingau-Höllen".

Rheingau-Höllen:

Hetzjagd durch den Rheingau. Phantombildzeichnerin Elisa Lowe steht unter dringendem Tatverdacht: Um einer Freundin einen Gefallen zu tun, hat sie das Porträt eines Mannes gezeichnet. Wenig später taucht das Bild als Fahndungsfoto in den sozialen Medien auf – und jetzt ist der Mann tot. Auf ihrer atemlosen Flucht versucht Elisa, Beweise für ihre Unschuld zu finden. Doch nicht nur die Polizei ist hinter ihr her. Sondern auch der wahre Mörder …

 

Stephan Reinbacher (geb. am 12.12.1964) stammt aus Hamburg, lebt aber seit fünfzehn Jahren im Rheingau. Nach seinem Jura- und Psychologiestudium landete er beim Fernsehen, wo er als Reporter und Kameramann aus den Gerichtssälen der Region berichtet. Sein erster Roman „Die Schatten von Wiesbaden“ ist der Siegertitel im Krimiwettbewerb vom emons-Verlag und dem Wiesbadener Kurier.

 

Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro, für alle fünf Krimiabende zusammen 36 Euro.
Karten sind im Vorverkauf erhältlich telefonisch unter 0172-6642019, per Email an info@eltviller-vinothek.de und in der Bücherstube Lauer in der Eltviller Fußgängerzone.

weitere Informationen unter www.rheingau.de/veranstaltungen/details/17397